Süßkartoffel Quiche

DSC_0024

 

Meine Lieben,

heute möchte ich ein super tolles Rezept mit euch teilen und zwar für diese tolle Süßkartoffel Quiche. Gefunden habe ich das Rezept auf Facebook auf der Seite Foodlicious.

Was ihr dazu braucht:

  • 1 Süßkartoffel
  • Olivenöl
  • 4 große Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 350 ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150g getrocknete Tomaten
  • 85g Babyspinat
  • 1 Packung Feta

Und so gehts:

  1. Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen
  2. Die Süßkartoffel schälen, quer in Scheiben schneiden und in der Quicheform auslegen. Salzen, Pfeffern und mit Olivenöl beträufeln
  3. Den Spinat waschen und auf die Süßkartoffelscheiben legen (ihr könnt auch mehr nehmen als angegeben, da er beim backen sehr eingeht)
  4. Den Knoblauch hacken (wer wie ich Knoblauch mag, kann auch 2-3 Zehen nehmen), die Tomaten grob kleiner schneiden
  5. Die Eier mit der Milch, dem Knoblauch und den getrockneten Tomaten mischen. Nach Geschmack Salz und Pfeffer zugeben. Die Mischung über den Spinat leeren.
  6. Den Feta Käse in Würfel schneiden und auf die Quiche streuen.
  7. Etwa 30-40 min backen, bis die Eimischung komplett fest geworden ist.

Ich habe das Rezept am Sonntag mit einer Freundin nachgebacken und wir waren wirklich begeistert – es war so lecker und wirklich einfach zuzubereiten! Ich werde das definitiv demnächst wiederholen. Da ich noch Babyspinat übrig hatte, habe ihn einfach als Beilagensalat mit etwas Joghurtsauce und noch ein paar getrockneten Tomaten dazu gegessen. Die Quiche schmeckt auch kalt wirklich lecker! Ich habe mir die Reste einfach als Mittagessen mit in die Uni genommen 🙂

IMG_6671

IMG_6672

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s